Brahma- und Zwergseidenhuhn

aus Naturbrut biologisch gefüttert

Zahme Brahmahenne
Zahme Brahmahenne

Liebe Leser,

 

ich beschäftige mich mit Hühnern seit dem Jahr 2010. Die gehaltenen Rassen haben sich in Gartenhaltung gut bewährt und diese möchte ich Ihnen daher vorstellen. Die Rassen sind weniger krähfreudig, nicht laut und nicht übermäßig aktiv. Daher bekommen sie bei mir die Hühner entweder im Paar mit zumindest einem Hahn und einer Henne (Zwergseidenhuhn) sowie Brahmas immer mit Hahn. Man lebt ja schließlich am Land und nicht in einer Stadt, wo Hühner generell verboten wären. Fotos von den jeweiligen Tieren finden Sie unter Fotos nach Themen

 

Nachkommen/Jungtiere/Bruteier aus Überschuss gebe ich ab.

Meine Tiere/Hühner werden rein biologisch gefüttert und gehalten auf rd. 1.200 m² Bio-Kräuterwiese im Semmeringgebiet, Niederösterreich, die seit über 30 Jahren weder künstlich gedüngt, noch im Garten mit Pestiziden gespritzt wurde.

Hühnerhaltung im eigenen Garten: Hühner darf man in ländlichen Gebieten in Österreich, in der Menge "Haustier" halten. Wer möchte nicht, gesunde Eier essen, die fernab der Massenindustrie von glücklichen Hühnern stammen? Denn auch die Bio-Industrie (Fleisch vom BioHuhn und Bio-Eier) darf trotzdem Antibiotika verwenden.  Denn, bedenken Sie die Antibiotika Resistenzen, insbesondere bei Kindern!


Meine Fotos sind durch Mausklick auf das Bild vergrößerbar. Alle Bilder stehen in meinem alleinigen Eigentum und dürfen von Dritten nicht verwendet werden. © E.Umbauer

 

Ich füttere mit Bio-Vitakorn und  Biokörnerfutter von Karner (Mein Hof).

Das ist eine Website zur Information über mein Hobby Huhn.

Besucherzaehler

 

Letztes Seitenupdate: 27.8.2019

 

Es werden keinerlei Interessentendaten gespeichert! Wenn sie selbst Cookies verwenden, bitte löschen sie diese von Zeit zu Zeit über ihre Menüleiste.

Ansonsten gelten die Datenschutzverordung ab 25.5.2018

Website by Erika Umbauer


Flag Counter